Sonntag 16 Dezember 2018


Am 3.2.2018 fand im Saal des Burgrestaurants der diesjährige Ball des Bregenzer Männerchores statt. Die Ballbesucher wurden gleich bei der Ankunft mit einem Begrüßungsdrink empfangen.
Den Ball eröffnete der BMC selbst unter Leitung unseres Chorleiters Michael Schwärzler mit den Liedern "Lollipop" und "The lions sleeps tonight". Unser Omann Kurt Deuring begrüßte die Gäste und lud zu einem Abend mit viel Tanz und Unterhaltung ein.
Durch den Abend begleitete die Band "Come together", die mit vielen toll dargebotenen Rhythmen das Publikum begeisterte.
Den Reigen der Darbietungen setzte dann unser Schriftführer Edmund Kräutler mit einer Büttenrede über Politik und allerlei Interessantes fort. Der nächste Auftritt ließ nicht lange auf sich warten, nahte doch Prinz Marco I. und Prinzessing des Bregenzer Faschings mit ihrem ganzen Gefolge. Mit Tanz, Musik sowie einer Gesangseinlage erfreuten sie die Ballgäste. Auch die Verleihung von Orden an verdiente Mitglieder des BMC hatten sie mit im Gepäck..


Die Bänkelsänger mit ihrem traditionellen Auftritt durften natürlich nicht fehlen und trugen mit ihrem Gesang heitere und humorvolle Geschichten vor. Ein besonderes Highlight war dann noch der Auftritt unseres kleinen Chor-Ensembles, das eine gesungene Kurzgeschichte zum Besten gab, was die Besucher mit einer Forderung nach Zugabe quittierten.
Durch den Ball führte in bewährter Weise wieder der Organisator Joschy Deuring, diesmal auch mit Assistenz durch Karl Heinz Ender.
Fotos vom Ball: Ball des BMC 2018