Samstag 16 Februar 2019

Tennis beim Männerchor

Wie sportlich unsere Sänger sind beweist die neue Männerchor-Gruppe. Es war eine wirklich tolle Idee von Wolfi Troy. Er organisierte im Rahmen von "Bregenzer Männerchor aktiv" spontan für die tennisbegeisterten Sänger des Bregenzer Männerchor eine Tennisrunde in der schönen Tennishalle des TC Bregenz. So trafen sich letzten Sonntag, 20.1.2019, 8 Sänger (Claus Brände, Michael Ölz, Karlheinz Ender, Helmut Friedl, Heinz Ladstätter, Dieter Kaiser, Wolfi Troy, Kurt Deuring) zu herzhaftem und spannenden Tennisspiel und belegten für 2 Stunden alle 3 Plätze. Mit dabei eine kleine Fan-Runde: Waltraud und Kurt Brändle sowie Ingeborg Ender. Es versteht sich von selbst, dass danach beim gemütlichen Beisammensein die gezeigten Tennisleistungen mit Spaß und Freude "verarbeitet" wurden. Herzlichen Dank von allen an Wolfi für seine Initiative und seine Mühe. Sie freuen sich schon auf das nächste Mal.
Fotos: Tennis beim Männerchor

Dreharbeiten zum Bierlied


Nach mehreren Anläufen ist es am Samstag, den 23.6.2018, gelungen, unsere Filmaufnahmen für das Bierlied im Kornmesser durchzuführen. Diese Filmaufnahmen sind Teil einer Werbeaktion für das Gewinnen neuer Sänger. Der Film wird ins Youtube gestellt werden, damit sich auch dort der BMC entsprechend darstellen kann. Wir hoffen, damit auch jüngere Leute für unsere Sache begeistern zu können.
Den Ton zum Bierlied selbst haben wir ja schon seit längerer Zeit im Probelokal aufgenommen, sodass jetzt die schauspielerischen Fähigkeiten gefragt waren.
Zwei Gruppen mussten sich besonders hervortun, zum einen eine "Lederhosen-Truppe", die auf einem schön geschmückten Anhänger, gezogen vom Oldtimertraktor unseres Sängerkollegen Michael Mathis, das Bierfass zum Ort des Geschehens brachte. Zum anderen eine Auswahl von Berufsgruppen, die in unserem Verein vertreten sind. Der Rest der Sängertruppe war als Statisten vertreten. Die Filmaufnahmen schlossen dann mit einem gemeinsamen Umtrunk im Garten des Kornmesser ab.

Weiterlesen ...

„Schützenfest“ beim BMC 2018

Beim Bregenzer Männerchor gibt es immer wieder einen Grund zum Feiern. Dies war auch am Abend des Nikolaustages im Anschluss an den Probenbesuch der Fall.  Die drei im Sternzeichen „Schütze“ geborenen Sangesfreunde Helmut Friedl, Erich Mäser und Alfred Kempter luden im Gasthof Hirschen zu einem Umtrunk ein.
23 Sänger folgten dieser Einladung und verbrachten einen gemeinsamen, schönen und harmonischen Abend.
In einer kurzen Ansprache gratulierte unser Vorstand Kurt Deuring den Schützengeborenen.
Es wurde bis spät in die Nacht und mit viel Gesang gefeiert. Um Mitternacht ließ man Alfred Kempter separat noch einmal hoch leben, da er an diesem Tage einen Geburtstag mit einer Schnapszahl feiern konnte.
Wir gratulieren den „Schützengeborenen“ noch einmal und bedanken uns für dieses schöne Fest, das bis spät in die Nacht dauerte.
Weiters bedanken wir uns bei der „Hirschen Wirtin“ Andrea, die einen nicht unwesentlichen Teil zu diesem schönen Abend beitrug.

Arnold Gritsch 70 Jahre


Arnold vollendete am 23.10.2018 sein 70. Lebensjahr. Aus diesem Anlass hat er uns am 21.11 nach der Probe eingeladen, mit ihm dieses Ereignis in der Bar "Peter" zu feiern. Seiner Einladung sind mehr als 30 Sänger gefolgt, sodass dort großer Andrang herrschte.
Arnold ließ uns eine gemischte Schinken- und Wurstplatte servieren und lud uns auch zu einem Getränk ein. Ein herzliches Dankeschön an den Spender.
Obmann Kurt Deuring ließ dann den Jubilar hoch leben und skizzierte seinen Lebenslauf als Pädagoge. Arnold hat bei uns bis jetzt erfolgreich im 2. Tenor gesungen und wurde nach seiner letzten Stimmbildung in den 1. Tenor befördert. Wir wünschen ihm dort gutes Gelingen und viel Freude an den hohen Tönen.
Unser Nachproben-Dirigent Pfautz war in voller Aktion  und stimmte sehr viele Lieder an. Ein spezielles Highlight war dann, dass wir auch drei Lieder aus unserem letzten Konzert gesungen haben. Mit tatkräftiger Unterstützung von Michael Schwärzler am Klavier ist uns dies dann auch ganz passabel gelungen.
Insgesamt gesehen war es ein gelungenes Fest. Diese Tradition auch fortzusetzen liegt ganz im Interesse der Sänger des BMC.
Arnold wir wünschen dir noch viele Jahre in Gesundheit in den Reihen des BMC.
Fotos: Arnold Gritsch 70 Jahre

4 Geburtstage, 325 Jahre

Im Anschluss an die erste Probe nach der langen Sommerpause, gab es beim BMC wieder einen schönen Grund zu feiern.
Die Sänger Josef Hofer, Peter Ramsebner, Herbert Tschofen und der inaktive Sänger Rudi Vögel wurden gemeinsam 325 Jahre alt.
Dazu luden Josef Hofer, Peter Ramsebner und Rudi Vögel die Sänger des BMC in das Gasthaus „Heidelberger Fass“ zu einem gemütlichen Feste mit Rundum Verpflegung ein. 31 Sänger folgten der Einladung und verbrachten bei gemütlichem Beisammensein einen  schönen und harmonischen Nachprobenabend.
In einer Ansprache gratulierte unser Vorstand Kurt Deuring den zwei Jubilaren Ramsebner Peter, der am 30. 07.1948 und Josef Hofer, der am 06.08.1948  geboren ist, zu ihrem 70. Geburtstag.  Weiters Rudi Vögel, der am 03.09.2018 seinen 95. Geburtstag feiern durfte.
Er huldigte unsere drei Jubilare und bedankte sich für die schönen Stunden, die wir gemeinsam schon mit ihnen verbracht haben.
Es wurde bis spät in die Nacht gefeiert und natürlich kam der Gesang nicht zu kurz.
Wir bedanken uns bei  den Jubilaren für dieses schöne Fest.
Fotos: Heidelbergerfass-Geburtstage
.